Singlesites.de Der Surfguide für Singles seit 1999

Die besten Datingportale im Singlebörsen Vergleich

        Mitglieder von DatingCafe

Das DatinCafe wirbt mit der höchsten Mitgliederzufriedenheit. Und das sich die ca. 1,5 Mio Sinlges aus Deutschland auf der Singlebörse von DatingCafe durch wohl fühlen können fällt eigentlich sofort auf. Ansonsten hätte sich die Singlebörse, welche bereits seit 1998 am Markt ist und neben dem Dienst einer klassischen Singlebörse auch Singlereisen und Blind-Date-Events anbietet, wohl nicht in im Spiel von Friendscout24 und Co. mitspielen können. Männer und Frauen verteilen sich etwa gleich. Zudem haben wir bei unserem Test vergleichsweise wenig Fakes feststellen können. Das ist auch der Hauptgrund, warum die Mitglieder von DatingCafe sehr zufrieden mit der Singlebörse sind. Sicheres Dating steht für die Hamburger Dating Cafe Online GmbH auch im Vordergrund.       Das ist kostenlos bei DatingCafe Es wird immer schwieriger eine gute Singlebörse zu finden, die wirklich komplett kostenlos ist. DatingCafe ist ein Zwischending. So hat man beispielsweise 1 Testwoche in welcher man alles kostenlos testen kann. In dieser Testwoche kann man natürlich sein Profil anlegen, Fotos hochladen und nach anderen Singles suchen sowie mit den gefundenen Mitgliedern in Kontakt treten,wenn man das möchte. Nach dieser Testwoche bleiben alle Funktionen bestehen. Lediglich das Schreiben von Flirtmails kostet in der Folgezeit etwas.          Kosten DatingCafe Wie gerade erwähnt muss man dann bei DatingCafe Geld zahlen, wenn man einen kostenpflichtigen Premium-Account abschließen will. Das macht dann Sinn, wenn man nach der kostenlose Testwoche bei DatingCafe entschieden hat, die Singlebörse länger zu nutzen und über die Flirtplattform mit anderen Singles in Kontakt kommen will. 3-Monats-Mitgliedschaft: 18,90 Euro / Monat 6-Monats-Mitgliedschaft: 12,90 Euro / Monat 12-Monats-Mitgliedschaft: 9,90 Euro / Monat          Empfehlung DatingCafe ist eine echte Alternative zu den bekannten Singlebörsen wie Friendscout24 und neu.de. Zudem ist eine 6-Montsmitgliedschaft mit 12,90 Euro pro Monat recht günstig und sicherlich die beste Alternative für die Kontaktsuche im Internet auf der Webseite von DatingCafe.de. Zudem hat die Website in der Vergangenheit zahlreiche Auszeichnungen erhlaten. Darunter Preise von computerBild, ökotest, Stiftung Warentest und des Magazins tomorrow.                    Das sind die häufigsten Fragen zu DatingCafe       Was kostet DatingCafe? Wie bei vielen andern Singlebörsen in Deutschland auch, kann man sich beim DatingCafe kostenlos anmelden und umsehen. Und jetzt kommt die Krönung: DatingCafe kann man 1 Woche mit allen Funktionen kostenlos nutzen. Da heißt es entweder ganz schnell sein und gleich den richtigen Partner finden, oder dann doch nach Ablauf der Testwoche einen kostenpflichtigen Account zu wählen. Wer nämlich auch nach 1 Woche alle Funktionen von DatingCafe voll und uneingeschränkt nutzen will, der muss eine Premium-Mitgliedschaft abschließen, für welche folgende Kosten entstehen: Für eine Premium-Mitgliedschaft entstehen folgende Kosten: 1 Monat : 32,90 Euro 3 Monate: 56,70 Euro = 18,90 € pro Monat 6 Monate: 77,40 Euro = 12,90 € pro Monat 12 Monate: 118,90 Euro = 9,90 € pro Monat       Wie kann ich DatingCafe wieder kündigen? Sie müssen beim DatingCafe unterscheiden ob Sie die 1-monatige oder eine mehrmonatige Mitgliedschaft abgeschlossen haben. Die 1-monatige Mitgliedschaft müssen Sie nämlich nicht kündigen. Sie läuft von alleine aus. Anders verhält es sich bei der mehrmonatigen Mitgliedschaft beim DatingCafe. Diese müssen Sie unbedingt kündigen, denn sonst verlängert sich das Abo um die von Ihnen gewählte Laufzeit. Laut den AGB von DatingCafe hat die Kündigung in Textform zu erfolgen. Hierzu reicht auch eine eMail aus, bzw. wird von der Seite ein Formular innerhalb des Mitgliederbereichs zur Verfügung gestellt, über welches man seinen Premium-Account kündigen kann.        Wie gross sind die Erfolgsaussichten bei DatingCafe? DatingCafe beschreibt sich als das Portal für alle, die keine 20 mehr sind. Hier erhalten Sie bereits einen Hinweis darauf, dass das DatingCafe als Zielgruppe eher Menschen über 20 Jahren hat. Aus diesem Grund müssen Sie Ihre Erfolgsaussichten auch an Ihrer Person festmachen. Sofern Sie in der DatingCafe-Zielgruppe liegen, dann sind die Voraussetzungen für einen Erfolg bei DatingCafe recht gut. Das liegt natürlich nicht zuletzt an über 1.5 Mio Singles, welche beim DatingCafe Mitglied sind, aber auch an der hohen Anzahl an Neuanmeldungen jeden Tag. Wichtig ist in diesem Zusammenhang aber auch ein gut ausgefülltes Profil. Um hier Fehler zu vermeiden, haben wir in diesem Bericht HIER für Sie zusammengefasst, wie ein gutes Profil aussehen kann. Weiterhin sollten Sie unbedingt ein Foto an Ihr Profil anfügen. Umfragen haben ergeben, dass Profile ohne Foto keine grosse Chance im Bereich des Online-Dating haben. Welches Foto optimal für eine erfolgreiche Anzeige ist, haben wir in diesem Bericht HIER für Sie hinterlegt. Neben friendscout24 und neu.de dürfte DatingCafe zu den Singlebörsen in Deutschland gehören, wo die Wahrscheinlichkeit am höchsten ist, einen Partner zu finden. Bei Partnervermittlungen wie elitepartner, eDarling, Parship oder partner.de  bestens aufgehoben.
Beste Singlebörse im Test:
Friendscout ist wieder unser Spitzenreiter und die beste Singlebörse im Singlesites-Test!
Beste Partnervermittlung im Test:
Parship kann sich knapp gegen ElitePartner durchsetzten und landet auf Rang 1 bei Singlesites
Beste Casual Dating Seite im Test:
Weiterhin bleibt Lovepoint Erotikabenteuer die beste Casual Dating Seite bei Singlesites!
Das sind unsere Testsieger aus den Bereichen Singlebörsen, Partnervermittlungen und Casual Dating
Singlesites.de Sperlingstraße 8 85051 Ingolstadt
Nach diesen Begriffen wird bei der Online Partnersuche gesucht:
Singlenews:
Mit einem Date Assistenten der Date Agentur Weedate zum Erfolg!
am häufigsten gelesen:
mehr Info
Die Online Partnersuche ist eine wunderbare Möglichkeit eine neue Liebe kennen zu lernen. Allerdings erfordert die virtuelle Suche auch gewisse Fähigkeiten und Talente. Mit der Date Agentur Weedate wird die Partnersuche zum Kinderspiel!
Singlenews:
Friendscout ist wieder Testsieger der Singlebörsen!
Unser Testsieger 2016:
direkt zu Friendscout
Auch 2016 kommt keine andere Singlebörse an Friendscout24 vorbei. Das Datingportal hat am meisten Mitglieder, eine hervorragende Suche und ist optisch auf dem aktuellen Stand. Besser geht´s nicht!
Singlenews:
25 Parship Fragen - Wir haben die Antworten!
Parship Antworten:

Auch im Jahr 2016 zählt das DatingCafe zu den besten Portalen

ca. 1,5 Mio Mitglieder

ca. 50 Prozent männliche Mitglieder

ca. 50 Prozent weibliche Mitglieder

3 Monate: 18,90 Euro / Monat 6 Monate: 12,90 Euro / Monat 12 Monate: 9,90 Euro / Monat
“Insbesondere für Singles die keine 20 mehr sind ist das DatingCafe eine echte Alternative zu Friendscout oder Parship.” Anja (Singlesites-Testerin)
Quick-Check

Die erste Woche komplett

kostenlos nutzbar

Echtheitsprüfung

sehr günstiges Premium-Abo

ohne Premium-

Mitgliedschaft nicht wirklich

sinnvoll nutzbar

        Grundsätzliches zu DatingCafe

Das DatingCafe ist eine der größten Single- bzw. Flirtbörsen im deutschen Internet. Das sich die Seite durchaus sehen lassen kann, belegt beispielsweise etliche Auszeichnungen, welche DatingCafe bereits erhalten hat. Natürlich gehört die Anzahl der Mitglieder einer Singlebörse zu den wichtigsten Kriterien. Mit über 1.5 Mio Singles ist DatingCafe eine der größten Flirtcommunitys im Internet. Sicherlich muss man um neue Mitglieder kämpfen, da es gerade am Markt von Online-Kontaktbörsen schwierig ist sich gegen die grossen Singlebörsen wie Friendscout24 , neu.de oder Bildkontakte durchzusetzen. Allerdings melden sich täglich mehr als 500 neue Singles jeden Tag beim DatingCafe an. Das Geschlechterverhältnis ist ausgeglichen. Gerade preislich ist Seite interessant, da sie eher im niedrigen Bereich anzusiedeln ist.